Über mich und uns!



Als berufstätige Mama muss man sich die Zeit gut einteilen. Zum stundenlangen Stöbern und Kramen in Second Hand Läden bleibt meist keine Zeit. Das ändert sich durch meine neue Plattform für gebrauchte Kindersachen. Bequem bestellen wie neue Artikel!“



Karin Seidel, Inhaberin kinderplunder.at

Die Innovation

Wir sind ein trendiges Einzelunternehmen, das auf den Zug der Zeit aufgesprungen ist und mit ein paar Klicks bequem Second-Hand-Kinderartikel nach Hause liefert.

Aus eigener Erfahrung wissen wir, was es bedeutet ausgedehnte Einkaufstouren mit Kindern zu unternehmen. Für alle, die überfüllte Geschäfte, Wühltische mit einem heillosen Durcheinander und raunzende Kinder, die lieber zum Spielplatz möchten - nicht missen, genau IHR seid bei uns goldrichtig! Bei uns könnt Ihr shoppen wann Ihr wollt, wo Ihr wollt und auch solange Ihr wollt ;-) Einfach den Warenkorb nach Herzenslust befüllen, bargeldlos bezahlen und per Post nach Hause liefern lassen.

Und mit der neu gewonnenen Zeit würden wir uns freuen, wenn Ihr uns Eure gut erhaltenen Kinderartikel in Kommission zum Verkauf anbietet, damit wir noch viele Kunden von unserer Strategie überzeugen können.

Unser Geschäftsmodell

Wir verkaufen über unsere Plattform derzeit ausschließlich Waren aus dem Eigengebrauch, die unseren Ansprüchen genügen, also in einem einwandfreien, funktionsfähigen und guten gebrauchten Zustand sind. Wir verkaufen keine gefälschten bzw. veränderten Artikel. Jedes Teil ist ein Unikat und wir nur einmal zum Erwerb angeboten, sobald es verkauft wurde, verschwindet es aus unserem Shop.

Somit nicht lange zögern, denn was weg ist, ist weg!

Berichte über uns!

Wir bedanken uns über die großartigen Berichte in

Die gesammelten Werke findet Ihr hinterlegt.